Newsletter
 
Veranstaltungen
Heute
10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Ausstellung "Cubanische Expressionen"
Weitere Informationen

Heute
13:00 Uhr - 13:45 Uhr
Führung in der Klosterbrauerei
Weitere Informationen

Heute
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Führung durch die Klosteranlage Neuzelle
Weitere Informationen

Heute
14:00 Uhr
Sonderführung - Josephsbruderschaft und Josephskapelle
Weitere Informationen

Morgen
10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Ausstellung "Cubanische Expressionen"
Weitere Informationen

 
Sie sind bei: Rad- und Wandertouren >> Oder-Neiße-Radweg

zurück

Oder-Neiße-Radweg - (630 km)

Er ist einer der schönsten und beliebtesten Fernradwege Deutschlands. Vom ADFC geprüft und bewertet wurde der Radweg mit 3 Sternen ausgezeichnet. Auf ca. 630 kmkann von der Quelle der Neiße bis zur Ostsee geradelt werden. Meist verläuftdie Tour in Flussnähe auf Radwegenund ruhigen Landstraßen durch eine abwechslungsreiche und nahezu unberührte Natur sowie durch Orte mit einzigarter Baukunst, historischer und lebendiger Geschichte.
Eine Tour - zwei Flussläufe. Bei Ratzdorf vereinen sich beide zu einem großem Strom. Die Lausitzer Neiße fließt in die aus Polen kommende Oder. Zu allen Jahreszeiten ist es ein eindrucksvoller sowie bizarrer Anblick und lädt zum Verweilen ein. Empfehlung, was man nicht versäumen sollte. Nur wenige Kilometer nördlich von Ratzdorf befindet sich das Kloster Neuzelle mit seinem weit über die Landesgrenzen bekanntem "Barockwunder" - ein Zisterzienserkloster, welches ursprünglich im gotischen Baustil errichtet und im 17./ 18. Jhd. barockisiert wurde.

Tourenverlauf
Neißequelle - Zittau - Görlitz - Bad Muskau - Ratzdorf - Frankfurt (Oder) - Oderbruch - Unteres Odertal - Vorpommern - Ostsee

Sie haben kein Fahrrad? Ganzjährig stehen in der Besucherinformation Neuzelle (im Kloster) 2 E-Bikes und 2 Tourenräder zur Verfügung. Wir empfehlen eine Vorreservierung unter Tel.: 033652 6102 oder tourismus@neuzelle.de.

Bitte beachten Sie: ab dem 23.06.2017 gibt es aufgrund von Deichbauarbeiten eine Umleitung auf dem Oder-Neiße-Radweg. Von Ratzdorf kommend führt diese über Neuzelle nach Eisenhüttenstadt zum Ortsteil Fürstenberg. Von dort aus ist der Oder-Neiße-Radweg wieder zugänglich. Die Umleitung ist ausgeschildert. Die Bauarbeiten dauern vermutlich bis Ende 2018.

zurück

 
 
Home | Impressum | Stadtplan | Veranstaltungen